LogBase Apps

Verkehrsleiter-App

Für wen ist die Verkehrsleiter-App geeignet?

  • Für Verkehrsleiter (intern oder extern) und deren Mitarbeiter
  • Für verladende Unternehmen zur Überwachung und Dokumentation der Verladung und deren dafür bestellte Mitarbeiter (z.B. Lademeister, Versandmitarbeiter, Hallenmeister, Lagerleiter, Versandleiter, Yard Manager, Qualitätsbeauftragte)
  • Für Transportunternehmen, die ihren Sitz in der EU haben und unter die Verkehrsleiterrichtlinie fallen
  • Für alle Unternehmen, die einen hohen Anspruch an die Qualität von Transport und Verladung stellen und eine effiziente Unterstützung zur Qualitätssicherung suchen

 

 

Die App gibt es demnächst auch für Android! Sprechen Sie uns einfach an!


Die Features:

  • Mobile Unterstützung über GSM-Netz und W-LAN (je nach Gerätetyp, Einsatzfeld, Providervertrag bzw. Netzverfügbarkeit) bei der Überwachung und Kontrolle von Verlade-Aktivitäten
  • Protokollierung von Zuständen und Aktionen durch vier vorkonfigurierte Checklisten (Standard, Gefahrguttransport, grenzüberschreitender Transport, Sondertransport)
  • Integrierte Fotofunktion und Unterschriftenfeld zur Dokumentation  
  • PDF-Generierung und Versand des Prüfberichts
  • Mehrmandantenfähig, d.h. Anlage und Pflege von beliebig vielen Stammdaten zu Verladeorten, Versendern und Transportunternehmen bzw. Speditionen zur manuellen Eingabe oder Übernahme von Kontaktdaten aus dem iPod Touch, iPhone oder weiteren Smartphone-Modellen
  • Vorbereitet zur Abfrage der Verkehrsunternehmerdaten aus der Verkehrsunternehmensdatei der BAG (VUDat.)
  • Übernahme von Ortsangaben aus der GPS-Ortung des Gerätes (gerätetypabhängig)

Optionale Erweiterungsmöglichkeiten:

  • Ergänzung der Checklisten, z.B. für den Wareneingang
  • Erweiterung des Funktionsumfanges, z.B. für Transportbelegerstellungen oder automatisierte Benachrichtigungen
  • Einbindung der App über die vorkonfigurierte Backend-Anbindung in die vorhandenen Abwicklungssysteme für Versand und Transport (Speditionssysteme, Lagersysteme, SAP etc.) oder Dokumentenmanagementsysteme (DMS) zur automatischen Übertragung der Auftrags- und Versanddaten bzw. Dokumentationen

Pick by Vision

Kommissionieren mit Datenbrillen

Pick by Vision ist für alle Unternehmen geeignet, die Wert auf erhöhte Ergonomie und hohe Qualität sowie Geschwindigkeit im Kommissionierungsprozess legen:

  • Unternehmen mit hohen Anforderungen an Kommissionierungsergonomie
  • Unternehmen mit saisonalen/wechselnden Mitarbeitern
  • Großunternehmen mit speziellen Anforderungen an die Lagerlogistik


Die Features:

Alle gängigen Lagerprozesse mit der Datenbrille erledigen:

  • Geringe Investitionskosten
  • Flexibilität im Lager
  • Freihändiges Arbeiten
  • Papierloses Arbeiten
  • Einfache Steuerung über Sprachbefehle und Gesten
  • Qualitätsverbesserung durch das Vermeiden von Ablese- und Bestätigungsfehlern
  • Schnelles und einfaches Einlernen von neuen Mitarbeitern

Scannen mit dem Smartphone

Scannen mit dem Smartphone

Der Einsatz von Smartphones als Scanner im Lager ist für alle Unternehmen geeignet, die einen flexiblen und schnellen Einstieg in das mobile Lagermanagement suchen. Grundsätzlich zählen hierzu:

  • Unternehmen mit verteilten und variablen Lagerstandorten
  • Start-ups in Retail und e-commerce
  • Großunternehmen mit speziellen Anforderungen an die Lagerlogistik
  • Mobile Einsatzteams

    Die Features:

    Alle gängigen Lagerprozesse mit dem Smartphone erledigen:

    • Mobile Unterstützung über GSM-Netz und W-LAN (je nach Gerätetyp, Einsatzfeld, Providervertrag bzw. Netzverfügbarkeit)
    • Einsatz auf Basis Android
    • Zahlreiche Hardwareauswahlmöglichkeiten:
      • Einstiegsvarianten mit gängigen Smartphone mit 5GHz W-LAN und Bluetooth Scanner
      • High End Varianten mit integrierten 1D/2D Scannern und IP54 Standards   für professionellen Einsatz zu deutlich günstigeren Konditionen als gängige Hand-Daten-Terminals
    • Intuitive Benutzeroberflächen
    • Hohe Performance in Pickraten und Einsatzzeiten

     

     

    nach oben

     

     

    Ihr persönlicher Ansprechpartner


    Jan Andreas Daske

    Tel.: +49.351 / 80604 - 3323
    jan-andreas.daske@ salt-solutions.de