Chemielogistik

Chemielogistik mit LogBase

Chemielogistik erfordert höchste Präzision und sichere Betriebsabläufe. Für die Auswahl der Lagerorte von Gefahrstoffen müssen dabei die Vorgaben des Lagerbetreibers zur Gefahrstofflagerung beachtet werden.

LogBase unterstützt die Gefahrstofflagerung und die Abwicklung aller logistischen Prozesse bis in die Produktion hinein. Darüber hinaus bietet es Funktionen für Mischen und Abfüllen. Neben den jeweiligen landesspezifischen Regelungen werden dabei auch Betriebs- und Betreibervorgaben unterstützt. Vom einfachen Gefahrgutlagerbereich bis hin zu Großbetrieben mit Störfallklassifizierung deckt LogBase alle entsprechenden Logistikprozesse ab.

Überblick

LogBase für die Chemielogistik ist das optimale Steuerungssystem für alle logistischen Prozesse in Lager, Transport und Produktion. Es ist geeignet für:

  • Chemieparks

  • Gefahrstoffterminals

  • Logistikdienstleister mit Schwerpunkt Chemie

  • Unternehmen, die chemische Produkte lagern oder herstellen

Features

Die LogBase-Features mit den Grundfunktionalitäten sind hier bereits vorkonfiguriert und zusätzlich erweitert um

  • Gefahrstofftabellen (TRGS) und ADR (UN-Nummer)

  • Gefahrstoffverordnung

  • Handling-Prozesse Chemie

  • Überwachungs- und Kontrollfunktionen

  • Fertigungsprozesse (Abfüllen, Mischen, Abrufmanagement)

  • Behältermanagement für

    • Tankcontainer
    • IBC
    • Drums
    • und viele andere
  • Vorkonfigurierte ERP-Schnittstellen

  • Yard-Logistics

  • Werk-Werk-Verkehre (Shuttle)

  • Abrechnungsunterstützung

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns an!

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit entwickeln wir mit Ihnen individuelle Lösungen, die passgenau auf Ihre spezifischen Anforderungen zugeschnitten sind.